Lehrgang zur/zum Diversitätsbeauftragten in elementaren Bildungseinrichtungen

Der/ die Diversitätsbeauftragte in elementaren Bildungseinrichtungen ist eine berufsbegleitende Zusatzausbildung für Menschen in elementarpädagogischen Berufen und dient zur Höherqualifizierung und zum sicheren Umgang mit diversen Alltagssituationen.

Ziel ist es mit dieser Ausbildung elementarpädagogische Fachkräfte zu stärken und ihnen das Handwerkzeug für die Arbeit in der Welt der Diversität zu erleichtern. Die Herausforderungen der Vielfältigkeit sind heute mehr denn je und bringen elementarpädagogische Fachkräfte an ihre Grenzen. In diesem Lehrgang möchten wir dir Methoden und praktische Inhalte zur Verfügung stellen. Ob es sich nun um 60% Kinder mit Deutsch als Zweitsprache, um das Verbinden verschiedener Kulturen oder die Vielfältigkeit der Interessen geht – in diesem Lehrgang werden wir alle diese Punkte thematisieren.

Voraussetzung zur Teilnahme:

  • abgeschlossene Ausbildung im elementarpädagogischen Bereich: (Elementarpädagog*in, Kinderbetreuer*in, Kindergruppenbetreuer*in, Tagesmutter/-vater, Pädagogisch-qualifizierte Fachkraft oder ähnlich vergleichbare Berufe)
  • sehr gute Deutschkenntnisse

Diplomausbildungsumfang:

Die Ausbildung wird im Blended Learning – Stil vermittelt und setzt sich aus Folgendem zusammen:

  • 10 UE Online Lernen mit Lehrvideos
  • 6 praktische Trainingstage in der Lelek Akademie (60 UE)
  • 6 schriftliche Fachaufgaben (Umfang gesamt 8 A4 Seiten bemessen mit 20 UE Studium-zeit)
  • 1 Abschluss-Gruppenarbeit (Umfang bemessen mit 30 UE)
  • 1 Abschluss-Fachpräsentation und 1 Abschluss Fachgespräch (Umfang bemessen mit 4 UE)

… umfasst gesamt 124 Unterrichtseinheiten.

Kurstage:

  • Die Theorie-Online muss vor den Praxistagen absolviert werden. Diese kann auf unserer Lelek-Edu Online-Plattform jederzeit besucht werden. Sie steht als Lehrvideos (über Phone, Computer, Tablet abrufbar) nach Freischaltung oder Buchung zur Verfügung. Die 2 Kurse können selbständig im Vorfeld direkt auf der Website erstanden (Kurs 1. Diversität als Chance zum gesellschaftlichen Wachstum, Kurs 2: verschiedene Kulturen in der elementarpädagogische Einrichtung) werden oder im Rahmen des Gesamtpaketes mit gebucht.
  • Praktisches Arbeiten umfasst: 6 Samstage, jeweils von 09:00 – 18:00 Uhr. Diese sind empfehlenswerter weise vor Ort in der Lelek Akademie zu besuchen. Vereinzelt können sie auch in Form von Hybridlernen abgeschlossen werden (ergänzende Aufgaben sind hier jedoch verpflichtend)
  • Die schriftlichen Fachaufgaben werden nach dem Besuche des jeweiligen Modultages in einem Zeitraum von jeweils max. 21 Tagen danach eingereicht.
  • Die Abschluss-Arbeit wird in der Kleingruppe mit teilnehmenden Kolleg*innen in Peergruppe erarbeitet und vor der Fachpräsentation eingereicht.
  • Fachpräsentation und Fachgespräch finden in der Lelek Akademie in Wien statt. Bei großer Distanz kann diese auch Online über Zoom abgeschlossen werden.

Ausbildungsmodule und Kosten:

Online-Kurse 80,00 €
Modultag – Diversität im Team 145,00 €
Modultag – in der Kommunikation 145,00 €
Modultag – in der Planung 145,00 €
Modultag – in der Raumgestaltung & Material 145,00 €
Modultag – in der Elternarbeit

145,00 €

Modultag – Diversität im Alltag des interkulturellen Zusammenarbeitens 145,00 €
Diplom-Prüfungsantritt

350,00 €

Kosten für den Gesamtlehrgang: 1.300,00 €

Für den Gesamtlehrgang gilt: Bei Vorauszahlung: 10% Ermäßigung. Bei Zahlung in 2 Teilbeträgen 5% Ermäßigung. Ratenzahlung mit max. 7 Teilbeträge pro Monat möglich € 160,00/Monat.

Die Kurse können auch einzeln gebucht werden. Für Einzelbuchungen gilt der jeweilige Kursbeitrag. Rabatte können bei Einzelbuchungen nicht gegeben werden.

Lehrgangsabschluss:

Nach Besuch aller oben stehenden Teilbereiche erhältst du ein Diplomzertifikat als Diversitätsbeauftragte in elementaren Bildungseinrichtungen die deinen Diplom-Lehrgangsabschluss bestätigt.

Das Trainer*innenteam:

Michael Karjalainen-Dräger, Kerstin Dahlke, Franziska Riegler, Marion Hopfgartner (Das Trainer*innen findest du im Menüpunkt „Über uns“ vorgestellt)

Wenn es dir gefällt Teile es bitte!