Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Frühpädagogik: Zeitgemäße Begleitung mit der Lelek Philosophie

20. November @ 18:00 - 21. November @ 18:00

BESCHRÄNKUNG MIT 6 TEILNEHMER*INNEN!

Wer kann an diesem Modul teilnehmen?

Elementarpädagog*innen, Kindergruppenbetreuungspersonen, Kinderbetreuer*innen, Tagesmütter, Tagesväter.

Zusatzinfo: (WTBVO – konform)

Ausbildungsbereich: Pädagogik

Schwerpunkt: Altersgruppe 1-3,5 Jahre

Was ist der Schwerpunkt in diesem Modul?

Seit 2013 wird die TLI Pedagogics als frühkindliche Pädagogik in Österreich im Rahmen einer Diplomausbildung weitergegeben. Diese wurde von der Elementarpädagog*in Marion E. Hopfgartner in 17 Jahren erarbeitet. 2016 und 2017 wurde diese im Rahmen einer Kooperation mit der Elternwerkstatt auf der Interpädagogica erstmals vorgestellt, 2018 durfte Marion diese am KiTa Leiter*innenkongress am FH Campus präsentieren, 2019 lud die BAfEP Oberwart Marion zur Vorstellung in den 3. Schulklassen ein und ab 2021 wird diese im Rahmen des Weiterbildungskatalogs des Landes Niederösterreich an pädagogische Fachkräfte gelehrt.

Bis heute gibt es nur wenige pädagogische Modelle, die sich spezifisch mit der Frage der Betreuung von Kindern im Alter von 1, 3,5 Jahren auseinandersetzen. Dabei ist es wichtig zu erkennen, dass die Bedürfnisse, die Entwicklung und die Fähigkeiten der Kinder unter 3 Jahren sich wesentlich von jenen über 3 Jahren unterscheiden. Die TLI Pedagogics orientiert sich stark an der bedürfnisorientierten Pädagogik, dem situativen Arbeiten (Teil des Situationsansatzes) und hat als Grundbasis das Thema „Impulse“. Die TLI Pedagogics sieht jedes Kind als einzigartigen Menschen mit einer individuellen Entwicklung. Diese möchte sie gerade in den ersten Lebensjahren des Kindes berücksichtigen und zur Entfaltung bringen.

In diesem ersten Teil der Grundausbildung werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Die Betrachtung des jungen Menschen (des Kindes) aus Sicht der TLI Pedagogics
  • Die Lelek Philosphie als Basis der TLI Pedagogics
  • Die 5 Säulen der Lelek Philosophie
  • Die Rolle der pädagogischen Fachkraft in der TLI Pedagogics
  • die Hintergründe, der Aufbau und die verwendete wissenschaftliche Orientierung der TLI Pedagogics

 

Dauer und Kosten:

12 Unterrichtseinheiten / € 177,-

Kurszeiten: Freitag 20.11. von 18:00 – 21:00 Uhr, Samstag 09:00 – 18:00 Uhr

Trainer: Daniel Traussenegger (Vorstandsmitglied der TLI Academy Austria)

In Kooperation mit dem TLI Verein – zur Verbreitung der TLI Pedagogics und der TLI Academy Austria

Details

Beginn:
20. November @ 18:00
Ende:
21. November @ 18:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Lelek Akademie
Telefon:
+43 664 5078729
E-Mail:
office@lelek.at

Veranstaltungsort

Lelek Akademie
Neue Welt Gasse 8/2/1
Wien,1130Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+436645078729
Website:
https://lelek.at