Kompetenzförderung durch den Bildungsplan

Wer kann an diesem Modul teilnehmen?

Elementarpädagog*innen, Kindergruppenbetreuungspersonen, Kinderbetreuer*innen, Tagesmütter, Tagesväter

Zusatzinfo: (WTBVO – konform)

Was ist der Schwerpunkt in diesem Modul?

Die zeitgemäße Bildungsarbeit in der elementaren Bildung orientiert sich an der Kompetenzentwicklung und der Kompetenzbegleitung. So stehen die Fähigkeiten und das Interesse der Kinder im Vordergrund. Im bundesländerübergreifenden BildungsRahmenPlan, im regionalen Bildungsplan und in den gesetzlichen Grundlagendokumenten wird die Kompetenzentwicklung beschrieben und dargestellt. In diesem Modul orientieren wir uns an den Leitfäden und Richtlinien, um Kompetenzentwicklung im täglichen Alltag zu leben. Wir besprechen die Grundlagendokumente in diesem Aspekt und überlegen uns wie daraus der Alltag gestaltet werden kann und wie die Planungsspirale beeinflusst wird.

Dauer und Kosten:

5 Unterrichtseinheiten / € 59,-  (für Lelek Vereinsmitglieder 20% Ermäßigung)

Trainerinnen (Dieses Modul wird von verschiedenen Trainerinnen gehalten): Marion E. Hopfgartner / Jasmin Jebavy / Franziska Riegler

Wenn es dir gefällt Teile es bitte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.