Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kurs_Wenn digitale Medien den Alltag beeinflussen

22. Februar @ 18:00 - 20:30

Veranstaltungskosten: €38,00

Ausbildungsbereich: Pädagogik

Für Mitglieder:innen der Lelek Akademie ist die Teilnahme kostenlos. Wenn du am Termin teilnehmen möchtest und Mitglied bis, schreibe uns einfach ein Email an office@lelek.at und informiere uns darüber.

Empfohlen für Menschen in pädagogischen Berufen (Kindergarten, Kindergruppe, Tagesbetreuungseinrichtung, Hort, Schulen) sowie für alle Mütter und Väter.

Gesamt UE: 2,5

Eine Teilnahmebestätigung zur Vorlage bei Behörden und/oder Dienstgeber:in für Menschen in pädagogischen Berufen wird ausgestellt

Inhalt:

Die Digitalisierung ist eine nicht mehr aufhaltbare Welle, die auf uns und unsere Kinder zurollt. Die größte Herausforderung liegt darin, Kinder im Umgang mit den digitalen Medien zu begleiten, doch … auch wir Erwachsene lernen erst jetzt die vollen Auswirkungen der Digitalisierung kennen. Während wir also selbst lernen, sind wir auch Lehrende und das bedeutet, dass wir sehr reflektiert an die Aufgabe herangehen sollen.

Digitalisierung zu verhindern oder zu verbieten ist nicht die Lösung und wie auch du schon erkannt hast, kaum zielführend.

In dieser Weiterbildung werden wir uns mit folgenden Themen auseinandersetzen:

  • Wie viel Digitalisierung braucht mein Kind?
  • Digitale Medien – Segen oder Fluch?
  • Wie helfen wir Kindern im Digitalisierungs-Dschungel sich zu orientieren?

Aufbau des Kurszworkshops:

  • Abwechselnd gibt es einen kurzen Vortrag von 15-20 Minuten und eine Frage-Antwort-Zeit von 10 Minuten.
  • Währenddessen können Fragen in der Chat geschrieben werden.
  • Bei kleinerer Gruppe können Fragen auch persönlich gestellt werden.
  • Videokamera soll ON sein, da es auch interaktive Fragen gibt.

Teilnahme nur über ZOOM möglich!

Der Workshopbeitrag soll vor Beginn der Veranstaltung bei uns eingetroffen sein. Melde dich daher rechtzeitig an. Unser Adminteam wird 10 Minuten vor Beginn der Veranstaltung online sein und die Teilnehmer:innen am ZOOM Kurzworkshop einlassen. Stelle sicher, dass du eine starke Internetverbindung hast und deine Kamera sowie dein Mikrofon am Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone gut funktionieren.

Vortragende: Marion Hopfgartner, Begründerin der bedürfnisorientierten Pädaogik mit dem Namen TLI Pedagogics®, Vortragende auf internationalen Bildungskongressen und Autorin ihres Buches „Von Herz zu Herz begleiten“ und 6 weiteren Büchern erhältlich auf Amazon.

Mitgliedschaft, was ist das? Für alle Mitglieder der Lelek Akademie sind alle Zoom Kurzworkshops kostenlos besuchbar und auf alle weiteren Kursangebote erhalten sie 10% Ermäßigung (Mit Ausnahme der Onlinekurse auf www.lelek-edu.net) Der Mitgliedsbeitrag kann einmal jährlich um € 99,- oder mit einer monatlichen Zahlung von € 9,- beglichen werden. Möchtest du Mitglied werden, so schreibe uns ein Email an: office@lelek.at

 

Details

Datum:
22. Februar
Zeit:
18:00 - 20:30
Eintritt:
€38,00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Lelek Akademie
Telefon:
+43 664 5078729
E-Mail:
office@lelek.at

Veranstaltungsort

ZOOM Onlinekurs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert