Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Sprache des Herzens – Gewalt-Frei-Kommunizieren – Teil 2

23. Oktober @ 18:00 - 24. Oktober @ 18:00

Veranstaltungskosten: €190

Wer kann an diesem Modul teilnehmen?

Alle Menschen, besonders aber Eltern, Elementarpädagog*innen, Kindergruppenbetreuungspersonen, Tagesmütter, Tagesväter, Pflegeeltern, Lehrer*innen und Menschen, die mit Kindern arbeiten.

Ausbildungsbereich: Persönlichkeitsbildung und Kommunikation

Die meisten von uns haben nicht gelernt mit Konflikten richtig umzugehen. Weit verbreitet sind die Strategien „Angriff oder Totstellen“.
Beides ist nicht hilfreich, denn am Ende gibt es immer nur Verlierer. Es ist daher nur verständlich, wenn Konflikte als etwas sehr unliebsames wahrgenommen werden.

Was wäre jedoch, wenn Konflikte in Wirklichkeit unsere Helfer für mehr Klarheit und Verbindung zu uns selbst und unseren Mitmenschen wären?
Würden wir uns noch immer davor scheuen, Dinge anzusprechen?
Welche Auswirkungen hätte dies auf unser Familien- oder Berufsleben?
Wäre es nicht schön, wenn wir eine Sprache des Herzens finden würden?
Wie würden wir dann mit Konflikten umgehen?
Würden wir uns nicht viel lebendiger fühlen und uns gegenseitig bereichern?

In diesem aufbauenden Teil 2 des Grundkurses, werden wir einen ersten Erfahrungsaustausch machen und die gewaltfreie Kommunikation
mit weitern Übungen vertiefen . Praktische Umsetzbarkeit und Arbeit an eigenen Alltagsbeispielen bekommen in diesem Workshop viel Raum.

Trainerin: Melanie Hetterich

Zur verpflichtenden Weiterbildung können 10 UE gezählt werden.

Der Kurs findet am Freitag von 18:00 – 21:00 und Samstag von 09:00 – 18:00 Uhr (inkl. Mittagspause) statt.

Details

Beginn:
23. Oktober @ 18:00
Ende:
24. Oktober @ 18:00
Eintritt:
€190
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Lelek Akademie
Telefon:
+43 664 5078729
E-Mail:
office@lelek.at

Veranstaltungsort

Lelek Akademie
Neue Welt Gasse 8/2/1
Wien,1130Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+436645078729
Website:
https://lelek.at